Gesundheit

Information zu Gesundheitskursen - In eigener Sache: Präventions-angebote nach §20 SGB V

mehr lesen

Die Volkshochschule Kreis Kronach bietet Ihnen ein abwechslungsreiches und hochwertiges Angebot im Programmbereich Gesundheit. Unsere Kursleiterinnen und Kursleiter sind qualifiziert und motiviert. Deshalb war es bis zum Jahr 2016 möglich, dass Sie mit einer Teilnahmebestätigung für viele Kurse eine finanzielle Förderung durch Krankenkassen erhalten konnten.

Zukünftig werden leider nur noch Kurse gefördert, die den Vorgaben des Leitfadens Prävention nach §20 SGB V entsprechen und für die eine entsprechende Prüfung bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) beantragt wird. Das hat eine massive Einschränkung der planerischen Möglichkeiten für die Volkshochschulen und ihre Dozentinnen und Dozenten zur Folge.

Ein Angebot im Rahmen des §20 SGB V bei der ZPP zertifizieren zu lassen, ist mit einem Verwaltungsaufwand verbunden, der die Personalressourcen unserer öffentlich geförderten Einrichtung übersteigt.

Zudem müssten für jeden Kurs feste „Stundenbilder“ zur Prüfung vorab eingereicht werden. Die Kursleiterinnen und Kursleiter können also nicht mehr flexibel auf die tatsächlichen Bedürfnisse ihrer Gruppe eingehen, sondern müssen vorab festlegen, was sie in den jeweiligen Stunden anbieten.

Aus Erfahrung wissen wir jedoch, dass gelungenes Lehren nur erfolgen kann, wenn Kursleiterinnen und Kursleiter die Gruppe, deren Zusammensetzung und momentane Verfassung berücksichtigen.

Deshalb haben wir uns entschieden, keine Registrierung unserer Gesundheitskurse bei der ZPP vorzunehmen und keine der von der ZPP geforderten Teilnahmebestätigungen auszufüllen.

Wir setzen auf die Qualität unserer erfahrenen, bestens aus- und fortgebildeten Kursleiterinnen und Kursleiter, die unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer seit Jahrzehnten davon überzeugen, wie gut ihnen ein vhs-Gesundheitskurs tut, in dem individuell auf sie eingegangen wird und Unterrichtsinhalte aufbauend über mehrere Semester vermittelt werden. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, Ihre Zustimmung und Unterstützung! Gesundheitsbildung an der vhs kann so weiterhin unbürokratisch, datengeschützt, qualitativ hochwertig, trotzdem preiswert und in Ihrer Nähe angeboten werden.

Teilnahmebescheinigungen

Gerne stellen wir Ihnen kostenfrei nach Abschluss Ihres Gesundheitskurses eine vhs-Teilnahmebe-scheinigung (ohne Bestätigung einer Prüfung nach § 20 SGB V) aus, insofern Sie an mindestens 80% der Kursstunden teilgenommen haben.

Inwieweit Kursinhalte und Qualifikationskriterien den Konditionen im Sinne des §20 Abs. 1 SGB V entsprechen, liegt im Beurteilungsermessen der einzelnen Krankenkasse oder der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP). Die Volkshochschule stellt Teilnahmebescheinigungen für ihre qualitativ hochwertigen Gesundheitskurse – unabhängig von einer Registrierung bei der ZPP – aus. Ob und wie Ihre Kursteilnahme gefördert wird, bitten wir Sie deshalb direkt mit Ihrer Krankenkasse zu klären. Formulare von und für Krankenkassen füllen wir nicht aus. Bonusprogramme: Für einen Eintrag (Stempelaufdruck) in Ihr Krankenkassen-Bonusheft wenden Sie sich bitte mit Ihrer vhs-Teilnahmebestätigung an Ihre Krankenkasse.

  •  Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.
  •  Der Kurs kann nur telefonisch gebucht werden.
  •  Dieser Kurs ist buchbar!

nach oben
 

Volkshochschule Kreis Kronach

Kulmbacher Straße 1
96317 Kronach

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09261/6060-0
Fax: 09261/606060

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG